Weblogs

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Medientechnologe Druck
und/oder Maschinenhelfer
- mit abgeschlossener Berufsausbildung
- Druck an 8-Farben-Wendemaschine von Heidelberg
- 2-Schicht-System von Montag bis Freitag
- zu sofort

Wir bieten:
- 37 1/2-Stunden-Woche
- Tarifliche Bezahlung
- ein langfristiges Arbeitsverhältnis
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- abwechslungsreiches, eigenverantwortliches
und herausforderndes Aufgabengebiet

Verantwortung ist die Antwort!

Verantwortung übernehmen ist die gesunde Einstellung hinter echter Nachhaltigkeit. Und diese umfasst alle Ressourcen bei uns. Nur ökologisch produzieren oder ökonomisch agieren reicht für wirklich gelebte Verantwortung, wie wir sie empfinden, nicht aus. Das ist die Philosophie unseres MHD-Teams um Geschäftsführer Jens Bockelmann. Unsere 3 Säulen der Nachhaltigkeit haben bei uns den Blick aufs Ganze. Und da gehört neben Ökologie und Ökonomie vor allem auch die tragende Säule Soziales dazu! Das trifft das MHD-Herz: unsere 25 Mitarbeiter.

ACHTSAMKEIT – das Leitbild des MHD WeihnACHTEN Shops 2018.

ACHTSAMKEIT – das Leitbild des MHD WeihnACHTEN Shops 2018.

Wir ACHTEN auch in 2019 Ihre Wünsche: „Wüscht euch was, wir drucken das!“

MHD-Kunden durften sich selbst einen Wunsch zu WeihnACHTEN eintüten. Unseren selbst programmierten und designten Shop mit den fünf Wunschwelten:

GENUSS, FAN, SPENDEN, DRUCK und AKTIV

war üppig gefüllt mit einer ACHTSAMen Auswahl an Geschenken.

ACHTSAMKEIT und Verantwortung für das GANZE

Die 3 Säulen der Nachhaltigkeit bei MHD Druck & Service: 
Ökologie, Ökonomie und Soziales

Nachhaltigkeit. Das Wort wird so oft benutzt, dass man sich fragt, ob es sich zwischendurch auch selbst regenerieren kann. Eine anhaltende Wirkung wünscht sich doch jeder, gerade jetzt, kurz vor dem neuen Jahr, wenn man sich wieder nachhaltige, gute Vorsätze ausdenkt. 
MHD Druck und Service hat sich ACHTSAMKEIT für 2019 auf die Fahne geschrieben.

Wir ACHTEN auf die Umwelt. 
Wir ACHTEN auf unsere Partner. 
Wir ACHTEN auf das Miteinander.

HH TOWERS: Lokal Hero Day & „Movember“

Am 22. November konnte MHD mit seiner Vereinsdruckerei, als „Lokal Hero“ & Druckpartner mal wieder live dabei sein, wenn die Towers sich Seite an Seite mit ihren Lokal Hero Partnern sozial engagieren. Im November ging es darum mit flotten Schnauzbärten auf Männerkrankheiten wie Prostata- oder Hodenkrebs aufmerksam zu machen.
Die feschen Schnauzer brachten den Towers einen 108:62 Erfolg gegen die Römerstrom Gladiators Trier ein. Den höchsten Sieg der Vereinsgeschichte.

Seiten